Datenschutzerklärung

Online-Datenschutzerklärung für http://biogea-project.eu/

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Aktivitäten und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Website auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen.

Gemäß Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung), nehmen wir den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Im Folgenden unterrichten wir Sie daher über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre freiwillig abgegebenen personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.Ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des europäischen Datenschutzrechts verarbeitet und ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie in der Verordnung (EU) 2016/679. Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung sowie die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter

University of National and World Economy

Osmi dekemvri Str.
1700 Sofia, Bulgaria
http://unwe.bg
T/F +359 (0) 2 8195 315
ceepus@unwe.bg
BIOGEA Kontaktaddresse: biogea@adelphi.de
 

Datenerhebung und Abspeicherung

An verschiedenen Stellen können Sie freiwillig personenbezogene Daten übermitteln. Dies passiert, wenn Sie sich für Informationen auf unserer Website interessieren. Wir erheben und speichern diese Daten nur mit Ihrer Erlaubnis zu diesem Zweck.

Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Serverdaten

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver, die im sogenannten Serverlogfile erfasst werden. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben, gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

Bestandsdaten

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist.

E-Mail-Adressen

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, verwenden wir Ihre Mail-Adresse nur für die Korrespondenz mit Ihnen.

Links zu anderen Webseiten

Rufen Sie eine externe Internetseite von unserer Seite auf (externer Link), wird der externe Anbieter möglicherweise von Ihrem Browser die Information erhalten, von welcher Seite Sie zu ihm gekommen sind. Für diese Daten ist der externe Anbieter verantwortlich. Wir sind, wie jeder andere Anbieter, nicht in der Lage, diesen Vorgang zu beeinflussen.

Newsletter

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Mit diesem Newsletter informieren wir in regelmäßigen Abständen über unsere Angebote. Um unseren Newsletter empfangen zu können, benötigen Sie eine gültige E-Mailadresse. Die von Ihnen eingetragene E-Mail-Adresse werden wir dahingehend überprüfen, ob Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber den Empfang des Newsletters autorisiert (Double Opt-In Verfahren). Mit Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter werden wir Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmeldung speichern. Dies dient in dem Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und ohne Ihr Wissen unseren Newsletter abonniert, als Absicherung unsererseits. Die freiwilligen Angaben (Unternehmen / Organisation, Anrede, Vor-, Nachname und Land) werden zur Optimierung unseres Newsletters verwendet. Das System erfasst weiterhin Nutzungsstatistiken zu angeklickten Links und ermittelt die geographische Region, aus der der Zugriff erfolgt ist. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Weitere Daten werden unsererseits nicht erhoben. Die so erhobenen Daten werden ausschließlich für den Bezug unseres Newsletters verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Das Abonnement dieses Newsletters können Sie jederzeit kündigen. Einzelheiten hierzu können Sie der Bestätigungsmail sowie jedem einzelnen Newsletter entnehmen.

Formular

Einzelne Formulare haben ihre eigene Datenschutzerklärung. Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung sorgfältig durch bevor Sie das Formular abschicken.

Kontaktmöglichkeit

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung ihrer/seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Recht auf Information / Widerruf der Erlaubnis / Löschung

Auf der Grundlage der EU-Datenschutzgesetze können Sie uns jederzeit kostenlos kontaktieren wenn Sie Fragen bezüglich der Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben sowie der Änderung, Sperrung oder Löschung dieser Daten oder wenn Sie Ihre Erlaubnis Ihre Daten zu erheben widerrufen wollen.  Auf Ihre Anfrage können wir die Informationen elektronisch zur Verfügung stellen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie berechtigt sind, ungenaue Daten zu korrigieren und Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, falls diese Forderung keinen gesetzlichen Verpflichtungen zur Beibehaltung von Daten widerspricht.

Einsatz von Webanalysedienst

Wir setzen auf unserer Website die Webanalysedienste Google Analytics und Piwik ein. Diese verwenden Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen, wie beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Websiten-Besuchs, einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an die Google Analytics- und Piwik-Server übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Sicherheitshinweis:

Um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, werden diese Daten nicht ohne Genehmigung an Dritte weitergegeben werden. Sie werden gegen unerlaubten Zugriff und unerlaubte Offenlegung geschützt, durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen. Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweisen kann, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist. Wir empfehlen Ihnen, vertrauliche Informationen per Post zu versenden.